31|05|16

Tätigkeitsbericht 2015 für Gewoba – ein Jahr in Zahlen

Zwei PANTONE-Farben, geteilte Wire-O-Bindung, samtartige Oberfläche – und viel Fingerspitzengefühl

Der Deckel aus beflocktem Gmund Kaschmir Cloth sollte (neben einer Blindprägung) vollflächig ein sattes PANTONE-Grün verpasst bekommen, und zwar ohne die samtartige Oberfläche komplett glattzubügeln. Das erforderte einiges an Fingerspitzengefühl.

 

Die je 5 Schlaufen der zweigeteilten Wire-O sind dank entsprechender Aussparungen im Rücken auch bei umgelegtem Schutzumschlag sichtbar. Eine zusätzliche Broschüre im DIN-A5-Format haben wir in ein mit tiefgeprägtem Siegel versehenes Couvert eingelegt und dieses dann vor dem Rückdeckel eingeheftet. Wieder ein schön gestalteter Bericht mit viel Liebe zum Detail!

 

Auftraggeber:

Polarwerk GmbH

 

GESTALTUNG:

Polarwerk GmbH

 

Papier:

Schutzumschlag und Inhalt: Fedrigoni Splendorgel

Deckel: Gmund Kaschmir Cloth

Couvert: Gmund Colors


 

Druckfarben:

Schutzumschlag: Cyan + Magenta + Yellow + Pantone-Kupfer

Deckel & Couvert: PANTONE-Grün

Inhalt: Euroskala + PANTONE-Grün

 

Verarbeitung / techn. Besonderheiten / Konfektionierung / (...):

geteilte Wire-O-Bindung mit Ausklappseiten und Schutzumschlag, Blindprägung

Bei Fragen zu diesem Thema wenden Sie sich an Thorsten Kniewel.
Diesen Artikel teilen:

Neu:
Viele Drucksachen, wenig Überblick? Wir richten Ihnen Ihr eigenes Druck-
portal ein!

Sie finden uns auch bei:

  • Facebook